Steirische Meisterschaften U18/U23

12. Oktober 2015

Die diesjährigen steirischen Meisterschaften der Altersklassen U18 und U23 wurden in Hausmannstätten ausgetragen. Der Union-Judo-Klub Kirchbach wurde durch Julian Rumpf (U18, U23) und Raphael Reinhart (U23) erfolgreich vertreten.

U18:
Hier ging Julian Rumpf in der Gewichtsklasse -66 kg an den Start. Nach Niederlagen gegen den späteren Sieger sowie den Zweitplatzierten fasste sich Julian ein Herz. Im letzten Kampf bezwang er Ali Minkailow von der Union Graz vorzeitig mit Ippon. Dadurch konnte sich Julian seinen Platz am Stockerl sichern und die Bronzemedaille mit nach Hause nehmen.

U23:
Die Entscheidung in beiden Altersklassen an den Start zu gehen, zahlte sich für Julian Rumpf aus. Auch in dieser Alterskategorie erreichte Julian Platz 3 in der Gewichtsklasse -66 kg.
Raphael Reinhart startete in der Gewichtsklasse -90 kg und belegte den 5. Rang.

Was an diesem Wochenende noch beobachtet werden konnte, war der vorläufige Höhepunkt eines sich abzeichnenden Trends im steirischen Judosport. Das Teilnehmerfeld der beiden Altersklassen erreichte mit insgesamt 52 Startern (Männer und Frauen aus beiden Altersklassen!) einen historischen Tiefststand. Der Grund dafür ist schnell gefunden. Während sich die steirische Judo-Elite aus professionell trainierenden Kämpfern zusammensetzt, sind judoverrückte Hobby-Sportler heutzutage eine Rarität. Umso höher ist die Leistung der beiden Kirchbacher Judoka einzuordnen. Raffael findet auch neben seiner Lehre zum Elektriker Zeit für’s Training. Julian verbringt die Woche im Internat in Ferlach (Kärnten). Selbst die mehrstündige Heimreise am Freitag kann Julian nicht davon abhalten am Abend in Kirchbach auf der Matte zu stehen. Diese Einstellung wurde am Wochenende belohnt!

steirischeU18_U23_2015


Schreibe einen Kommentar

Anstehende Veranstaltungen

  1. Steirische Meisterschaften U14/U18/AK

    21. September 2019
  2. Liga 2019: 2. Runde

    21. September 2019
  3. Vulkanland-Cup 2019: 2.Runde

    22. September 2019