Steirische Meisterschaften U12/U18

27. März 2017

Am 18.03.2017 wurden die steirischen Meisterschaften in den Altersklassen U12, U18 in Hausmannstätten ausgetragen. Mit drei Meistertiteln und zwei Silbermedaillen drückten die Kirchbacher der Veranstaltung ihren Stempel auf.

U12:

Bei diesem Bewerb war der Union-Judo-Klub Kirchbach mit vier Nachwuchshoffnungen am Start.

In der Gewichtsklasse -27 kg versuchte Michael Stern – sein erster Start bei einer Landesmeisterschaft – sein Glück. Michael war an diesem Tag sehr gut in Form und durfte sich am Ende des Tages über die Medaille in Silber freuen. Gratulation!

In der Gewichtsklasse -34 kg gingen Felix Pferschi und Christoph Gangl für die Kirchbacher an den Start. Jedoch hatten die beiden wirklich Pech. Felix schied in der ersten Runde aus. Für Christoph sah es im Starterfeld von 17 Teilnehmern nach 2 Blitzsiegen ganz nach einem Platz am Podest aus. Doch leider ging er im dritten Kampf unglücklich zu Boden und brach sich die linke Hand. Schade. Sehr gefreut hat sich Christoph über den Pokal den er vom Veranstalter Fritz Steiner als kleinen Trost bekommen hat. Auch von dieser Stelle gute Besserung Christoph.

Auch für Julian Hofer gab es Grund zur Freude. Er musste vor Beginn der Kämpfe zwar einige Runden drehen um das Gewichtslimit einzuhalten – unter 55kg – doch die Ehrenrunden zu Beginn machten sich in jedem Fall bezahlt. Letztendlich siegte der beste und das bedeutete: 1. Platz, Pokal und die Medaille in Gold für Julian Hofer. Gratulation!

U18:

Auch in der Altersklasse U18 waren der Union-Judo-Klub Kirchbach mit vier Startern auf der Matte.

Als einziges Kirchbacher Mädchen war Carina Reicht in der Klasse -44kg auf der Matte. Kurz gesagt: Zwei schnelle Siege und Carina darf sich Steirische Meisterin nennen. Herzlichen Glückwunsch!

In dieser Tonart ging es auch für Patrik Neumeister in der Gewichtsklasse -66kg weiter. Auch für ihn war an diesem Tag das oberste Treppchen reserviert. Gratulation!

Auch Dominik Scheucher in der Klasse +90 kg durfte sich auf das Siegerpodest stellen. Er errang den 2.Platz. Also glänzte an seinem Hals die Medaille in Silber.

Benedikt Ladenhaufen bestritt vier Kämpfe. Leider gingen zwei trotz anfänglicher Führung verloren. Mit einem Sieg verpasste er ganz knapp Platz 3. Trotzdem ist Benedikts starke Wettkampf-Leistung hervorzuheben und sollte Motivation für die nächsten Bewerbe sein.

Noch einmal die Ergebnisse:

Julian Hofer U12 -55 kg 1. Platz Gold

Carina Reicht U18 -44 kg 1. Platz Gold

Patrik Neumeister U18 -66 kg 1. Platz Gold

Michael Stern U12 -27 kg 2. Platz Silber

Dominik Scheucher U18 +90 kg 2. Platz Silber

Benedikt Ladenhaufen U18 -81 kg 4. Platz

Christoph Gangl U12 -34 kg 9. Platz

Felix Pferschi U12 -34 kg teilgenommen


Schreibe einen Kommentar

Anstehende Veranstaltungen

  1. Steir. Schüler-Mannschaftsmeisterschaft

    23. November 2019
  2. Liga 2019: 3. Runde

    23. November 2019
  3. Vulkanland-Cup 2019: 3.Runde

    24. November 2019