Int. Turnier Zeltweg

23. Mai 2016

Am 21.05.2016 fand das internationale Zeltweger Judoturnier für die Altersklassen U10 – U16 statt. Mit von der Partie waren auch die Kirchbacher Judoka.

U10:
In der Gewichtsklasse -30 kg ging Christoph Gangl an den Start. Für Christoph lief es an diesem Tag nicht nach Plan, nach einer Vorrunden-Niederlage musste er sich letztendlich auch in der Trostrunde geschlagen geben.

Julian Hofer war an diesem Tag nicht zu biegen. Der Kirchbacher ließ seine Gegner erzittern und erreichte in der Gewichtsklasse +46 kg den ersten Platz.

U12:

Felix Pferschi startete in der Gewichtsklasse -30 kg und konnte den ersten Kampf für sich entscheiden. Im darauf folgenden Vorrundenkampf und in der Trostrunde unterlag er jedoch seinen Gegnern.
Dominik Reicht startete -38 kg und hatte Pech mit der Auslosung. Er unterlag im ersten Kampf und wurde von seinem Gegner nicht in die Trostrunde gezogen.
Dominik Wippel startete nach einem Gewichtsklassenwechsel erstmals in der Klasse -55 kg und belegte am Ende Rang 5.

Aus Kirchbacher Sicht hätte das Turnier auf alle Fälle erfolgreicher ausfallen können. Doch diese Erlebnisse sind für die Entwicklung eines Judoka auch wichtig. Vor allem aus Niederlagen muss man lernen und neue Anregungen für’s Training mitnehmen.

Judo- Zeltweg-20


Schreibe einen Kommentar

Anstehende Veranstaltungen

  1. Steirische Meisterschaften U14/U18/AK

    21. September 2019
  2. Liga 2019: 2. Runde

    21. September 2019
  3. Vulkanland-Cup 2019: 2.Runde

    22. September 2019