Int. ASKÖ Turnier

4. Mai 2016

Das internationale Turnier des ASKÖ Graz wurde heuer am 30.4. in Graz Eggenberg ausgetragen. Die teilnehmenden Kirchbacher Judoka zeigten groß auf und lieferten durch die Bank tolle Kämpfe ab. Diese Tatsache schlug sich am Ende des Tages auch im Medaillenspiegel nieder…

Die Vereinswertung des Int. ASKö Turniers kann sich aus Kirchbacher Sicht sehen lassen. Von 38 teilnehmenden Vereinen erreichten die Kirchbacher Platz 12. Und das mit nur 6 Startern!

Den Anfang machte Julian Hofer. In der Klasse U10 -55 kg war er nicht zu biegen und erkämpfte sich den ersten Platz. Christoph Gangl legte in der Klasse -30 nach und holte Bronze.

In der U12 erreichte Felix Pferschi in der Gewichtsklasse -30 kg ebenfalls Platz 3. Dominik Wippel wurde -50 kg Zweiter und Dominik Reicht kam in der Klasse -38 kg auf Platz 5.

Patrick Neumeister trat in der U16 -66 kg an und erkämpfte die Goldmedaille.

 

Äußerst erfeulich ist außerdem, dass die Kirchbacher Sportler die neu eintrainierten Techniken bereits im Wettkampf anwenden konnten. Jetzt heißt es konsequent weiter trainieren, um weitere Schritte am sanften Weg gehen zu können.

Judo-Graz (1 von 1)


Schreibe einen Kommentar

Anstehende Veranstaltungen

  1. Steirische Meisterschaften U14/U18/AK

    21. September 2019
  2. Liga 2019: 2. Runde

    21. September 2019
  3. Vulkanland-Cup 2019: 2.Runde

    22. September 2019