Gelbgurtturnier Mürzzuschlag

26. Juni 2016

Am 25.06.2016 fand das diesjährige Gelbgurtturnier in Mürzzuschlag statt. Am Start waren 186 Teilnehmer aus 21 Vereinen. Der Union-Judo-Klub Kirchbach war durch Christoph Gangl und Felix Pferschi vertreten. Während alle unter dem drückend schwülen Wetter litten, behielten die beiden Kirchbacher Judoka einen kühlen Kopf und sorgten für so manche Ippons…

Den Anfang machte Christoph Gangl in der U10 -32 kg. Christoph konnte beide Vorrundenkämpfe für sich entscheiden und traf im Finale auf Thomas Hahn von SU Karuna Wien. Nach kurzem hin und her startete der Wiener einen Harai-goshi Angriff, welchen Christoph mit einem sehenswerten Tani-otoshi konterte. Das bedeutete Ippon und somit Gold für Christoph.

Felix Pferschi ging in der U12 -30 kg an den Start. Auch Felix entschied die beiden Vorrundenkämpfe für sich und erreichte das Finale. Dort wartete David Dirnbauer vom ASKÖ Mürzzuschlag. Felix konnte bereits zu Beginn des Kampfes ein Waza-ari erzielen. Jedoch geriet Felix nach weiterem Kampf in einen Festhaltegriff aus welchem er sich nicht mehr befreien konnte. Den 2.Platz konnte ihm aber keiner mehr nehmen.

Betrachet man die Kirchbacher Jung-Judoka auf der Matte so stellt man fest, dass die im Training einstudierten Techniken bereits im Wettkampf zur Anwendung kommen. Das konsequente Training macht sich bereits bezahlt… Weiter so!

20160625_155157


Schreibe einen Kommentar

Anstehende Veranstaltungen

  1. Steir. Schüler-Mannschaftsmeisterschaft

    23. November 2019
  2. Liga 2019: 3. Runde

    23. November 2019
  3. Vulkanland-Cup 2019: 3.Runde

    24. November 2019